Demo im Studio

Im studio wird eine Demo inszeniert.
  • Demonstration
  • marTONstudio
  • Theatergruppe
  • Aufnahme

Heute nachmittag hatte ich im marTONstudio zahlreichen Besuch. Es kam die Theatergruppe der Grundschule Bennewitz.

Gemeinsam mit der Leiterin der Gruppe hatten die Jungen und Mädchen selbst ein Theaterstück geschrieben. Ende Mai soll dieses nun schon aufgeführt werden.

Es hat sich bereits in den letzten Jahren bewährt, dass die Kinder ihre Rolle viele schneller und besser lernen, wenn sie das Stück jeden Tag mal anhören. So spielen die Kinder viel besser und ausdrucksvoller, weil sie auf der Bühne dann textsicher sind.

Deshalb haben wir das ganze Stück im marTONstudio aufgenommen. 14 Kinder sind gekommen und haben ihre Sache gut gemacht. Wir hatten genug Zeit, auch bei einigen am Ausdruck und an der Verständlichkeit feilen zu können und so ein sehr gutes Ergebnis erzielen können.

In einer Umkleidepause des Theaterstücks soll für das Publikum eine Demonstration zu hören sein. Also haben die Kinder im marTONstudio demonstriert und schon der 2. Versuch war eine spitzenmäßige Demo mit ordentlicher Stimmung und knallharten Forderungen. Es war wirklich schön!

Nun hoffe ich, dass die Kinder wieder gut ihren Text lernen und eine wunderbare Premiere vor großem Publikum haben werden.

Donnerstag, 18. Mai 2017
Martin Korpowski

Kommentar

14 Kinder

Wer mit 14 Kinder Tonaufnahmen macht und dabei selbst so ins Schwärmen kommt, hat seinen Beruf als Berufung gefunden. Kompliment.

Neuen Kommentar schreiben